Beckenboden Ausbildungen – starke Körperbasis für starke Frauen

fobi2010-dscn1276-2

Zertifiziertes Konzept, anerkannt von der Zentralen Prüfstelle Prävention

Anerkannt zur Verlängerung der Rückenschullehrerlizenz des VRG und des BVMBZ

BiB – Beckenboden in Bewegung ist ein Bewegungs- und echtes Alltagstraining für den Beckenboden. Es hat zum Ziel, die aktive Körperbasis ins tägliche Leben zu integrieren. Damit lernt man, sich besser zu bewegen als unsere bewegungsfeinliche Umwelt das von uns verlangt.

BiB – Beckenboden in Bewegung ist eine Haltungsschule, die nicht nur den Beckenboden funktionell und auf natürliche Weise trainiert, sonderen zugleich den gesamten Bewegungsapparat optimal fordert: BIB ist zugleich Rückenschule und Venentraining, pflegt die Hüftgelenke, stabilisiert die Knie und entlastet Schultern und Nacken.

In der BiB – Beckenboden in Bewegung Grundausbildung lernen Sie dieses Konzept an nur 2 kompakten Wochenenden mit kleiner TeilnehmerInnenzahl kennen und anwenden. Die Prinzipien sind einfach zu verstehen, müssen aber eingeübt und selbst verinnerlicht werden. Danach können Sie Kurse geben, in denen Sie motivierte Teilnehmerinnen erleben. „Ich habe keine Zeit zum Üben“ – diesen Satz werden Sie dann nicht mehr zu hören bekommen!

Die BiB – Beckenboden in Bewegung Grundausbildung ist als zertifiziertes Konzept bei der Zentrale Prüfstelle Prävention hinterlegt und kann von Personen mit entsprechender Grundausbildung zur Abrechnung mit den Krankenkassen genutzt werden. Auch zur Verlängerung der Rückenschullehrerlizenz ist das Konzept zugelassen.

Aufbauen auf die BiB – Beckenboden in Bewegung Grundausbildung können Sie mit verschiedenen Kurs-Modulen, je nachdem in welchem Bereich des Beckenbodentrainings Sie tätig sind:

  • Einzeltherapie
    Mit präzisen Trainingsprogrammen behandeln Sie Beckenboden-PatientInnen gezielt nach Diagnose
  • Faszienkurs
    Sehr zu empfehlen für alle TherapeutInnen – es werden weitergehende Aspekte im Beckenbodentraining einbezogen, die das funktionelle Bindegewebe betreffen
  • BiB – Ausbildung für Hebammen
    „Die Rübi nach der Rübi“. Für Hebammen, die ihren Frauen zur oder nach der Rückbildung ein Beckenboden-Alltagstraining anbieten möchten, das wirklich nützt – weil es gemacht wird. Hebammen, die bereits langjährige Erfahrung in der Rückbildung haben, können den Intensiv-Kurs für Hebammen besuchen. Neulinge schalten Teil 1 der Grundausbildung davor.
  • Rektusdiastase Ade
    Ein Zusatzkurs vor allem für Hebammen, um Frauen mit diesem unerwartet weit verbreiteten Leiden wieder in ihre Kraft zu bringen.

BiB – Beckenboden in Bewegung ist ein modernes, kompaktes Ausbildungprogramm, mit dem Sie in kurzer Zeit viel Gutes bewirken können. Die Theorie ist übersichtlich und beschränkt sich auf solide Grundlagenkenntnisse (und das Wissen, wann man TeilnehmerInnen weiterschicken muss).
BiB – Beckenboden in Bewegung integriert sich hervorragend in bereits bestehendes Beckenbodenwissen sowie andere Bewegungskonzepte und erweitert diese. Es ist ein Training für mehr Energie – holt den modernen Menschen bei seinen meist ungesunden Bewegungsgewohnheiten ab und vermittelt einfach umsetzbare Anleitungen für mehr Dynamik aus der vitalen Körperbasis.

Ich freue mich auf Sie!

Termine und Preise auf einen Blick

Feedbacks von Teilnehmerinnen